Burg Wegelnburg

Die Wegelnburg liegt über dem Örtchen Nothweiler und ist mit fast 571m Höhe, die höchstgelegene Burg der Pfalz, was einen der schönsten Ausblicke in den Wasgau zur Folge hat. Sie befindet sich in Sichtweite zu den elsässischen Ruinen Hohenburg und Löwenstein. Nähert man sich ihr von diesen Burgen aus, erinnert der erste Blick auf Burgfelsen und Mauerwerk an ein Schiff oder Uboot. Die Mauerreste sind beachtenswert. Der Zugang zur Oberburg erfolgt über mehrere Portale, durch Zwinger und Bering. Über Felsentreppen und durch Felskammern gelangt man auf den Burgfelsen. Die Anlage ist frei zugänglich.

Wanderung: >Nothweilerer Vier-Burgen-Tour

DSC_0619.JPG

Blick aus der Kernburg Wegelnburgs über den Wasgau.