Burg Ruppertstein

Burg Ruppertstein ist die Ruine einer Felsenburg aus dem 12. Jahrhundert, in Lemberg gelegen, südlich von Ruppertsweiler. Die Anlage beschränkt sich heute auf den kolossalen Burgfelsen, in dem zwar noch einige Balkenlöcher zu sehen sind, auf dem aber keinerlei Mauerreste mehr vorhanden sind. Der Zugang geschieht über eine neuzeitliche Steintreppe, die im Felsen in die historische Felsentreppe übergeht. Die Burg ist frei zugänglich, allerdings für einige Monate im Jahr gesperrt (gewöhnlich von März bis Juni), da hier regelmäßig Wanderfalken brüten.

DSC_1897.JPG

Burgfelsen und Zugangstreppe Burg Ruppertsteins.