Burg Ramburg

Burg Ramburg steht hoch über Ramberg bei Annweiler und bildet mit Meistersel (Modeneck) und Neuscharfeneck die Ramberger Burgentroika. Die flächenmäßig kleine Anlage wartet heute mit einer gewaltigen, hohen Schildmauer auf, an die sich noch dreistöckige Mauerreste anlehnen. Auch der rießige Felsenkeller ist erwähnenswert. Die Burg ist frei zugänglich. Etwas unterhalb befindet sich eine Burgschänke.

DSC_0004 - Kopie.JPG

Blick von der Ruine Neuscharfeneck zur Ramburg.