Burg Heidenschuh

Burg Heidenschuh ist eine ehemalige Ringwallanlange, die als Fliehburg der umliegenden Bevölkerung als Rückzugsort diente. Die Anlage befindet sich bei Klingenmünster und in relativer Nähe zu den Burgen Landeck und Schlössel. Der Mauerring besteht entgegen den sonst überall verwendeten Buckelquadern, aus unbearbeiteten Steinen und hat heute noch eine Stärke von 3,5 Metern. Der Zugang erfolgt durch ein Tor, dass in etwa Schulterhöhe erreicht und von weiteren Mauern flankiert und geschützt wird. Die Anlage ist frei zugänglich.

DSC_0767.JPG

Äußeres Burgtor Heidenschuhs.