Burg Neidenfels

Burg Neidenfels ist die Ruine einer Höhenburg, die auf dem Schlossberg über dem Ort Neidenfels thront, der zum Landkreis Bad Dürkheim gehört. Die Anlage ist in stattlichen Teilen erhalten. Unter anderem stehen noch Reste des Treppenturms, mehrgeschossige Palasmauern, ein gemauertes Gewölbe, ein intaktes Portal, Felsenkeller und mehrere Halbschalentürme. Die Burg zählt als Nachfolgebau der Ruine Lichtenstein, deren spärliche Reste sich auf dem gegenüberliegenden Berg befinden. Die Anlage ist jederzeit frei zugänglich.

Blick zur Kernburg Neidenfels‘.