Fotosafari – Impressionen aus dem Wald

Auf all meinen Wanderungen bin ich immer bemüht, ganz bestimmte Stimmungen und Szenen festzuhalten, die sich zumeist nur im Kleinen verbergen und ohne Mühe unentdeckt bleiben. Die Folge von schmutzigen Hosen und aufgeschürften Ärmen sind Bilder aus der untersten Etage des Waldes, wo Blüten, Farne, Moose und Insekten kleine Universen bewohnen und mir ihre Geschichten erzählen, die ich einige Male das Glück hatte, einfangen zu dürfen. Eine kleine Auswahl meiner persönlichen Favoriten möchte ich mit euch teilen. Mehr Bilder findet ihr in meiner >Galerie im Hauptmenü. Das vermeintlich Unspektakuläre kann manchmal sehr spektakulär sein!

Waldsauerklee

Waldsauerklee in den Hängen des Puhlstein.

Wurmfarn (2.1)

Geschlechtsreifer Wurmfarn im Lichtspiel der Sonne.

Kleinblütiges Springkraut

Das Kleinblütige Springkraut: der Weitwurfweltmeister unter den Pflanzen.

Waldplatterbse

Die Prinzessin unter den Waldblumen: die Waldplatterbse.

Pusteblume (Löwenzahn)

Soweit die Winde tragen: eine reisebereite Pusteblume.

IMGP0217 (2)

Samenkapseln eifern auf bemoostem Sandstein der Sonne entgegen.

Edelkastanie

Edelkastanie

DSC_0395.2

Ohne das Grün der Blätter unter seinen Flügeln, ist seine Tarnung perfekt.

IMGP9259

Das Leben findet immer einen Weg. Auch auf bloßem Fels.

Zitronenfalter

Morgens halb zehn in Deutschland…

DSC_0071

Das lange Warten auf den Frühling hat endlich ein Ende.

Eidechse (2)

Blaue Augen? Nie von gehört!

Wilde Möhre

Ich will doch nur spielen!

DSC_1848

Pat und Patachon.

IMGP2482

Heupferd macht Seepferdchen.

Seid auch ihr hoffnungslos romantische Seelen und dem Wald in all seiner Vielfältigkeit verfallen? Welche Motive tun es euch am meisten an? Welche Geschichten erzählen euch eure Bilder? Teilt mir gerne eure Erfahrungen und Meinungen mit und vor allem:

Bleibt wandern!

Patrick Scheller

 

6 Gedanken zu “Fotosafari – Impressionen aus dem Wald

  1. samojedenerlebnisse schreibt:

    Wunderbare Bilder! Vorallem der Wurmfarn mit dem Lichtspiel…traumhaft!
    Auch ich mag die kleinen, oft als „unscheinbar“ bezeichneten Dinge sehr gerne und freue mich sehr an solchen Entdeckungen (sie dann zu fotografieren ist Glückssache…wanderwütiger Schlittenhund und so…).
    Lg Andrea

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s